Sauberes Trinkwasser - Spülen und Desinfizieren

Bereits bei der Planung und Installation sollte unmittelbar nach dem Filter ein Passstück eingebaut werden, um bei der Inbetriebnahme die Möglichkeit zu haben, entsprechende Geräte, wie Druckerhöhungsanlage, Spülgerät oder Desinfektionseinrichtung, vorübergehend anschliessen zu können.
Bei der Einhaltung der Trinkwasserqualitätsanforderungen gewinnt das Thema Hygiene in Installationen zunehmend an Bedeutung. Zum einen sind es bei der Inbetriebnahme die Reinigung der Installation durch Spülung und ggf. anschließende Kalkschutzmaßnahmen – je nach Wasserhärte. Zum anderen sind es Sanierungsmaßnahmen wie Sanierungsspülung, Desinfektion, Kalk- und Rostentfernung sowie Schutzschichtaufbau durch Mineralstoffdosierung. Diese Maßnahmen ergeben sich insbesondere aus den aktuellen Forderungen der Normen und der Trinkwasserverordnung.